Volkshochschule
Odelzhausen-Pfh-Sul
 
 

KZ-Gedenkstätte Dachau

Am 20. März 1933 kündigte der Reichsführer-SS Heinrich Himmler vor der Münchner Presse die Eröffnung des Konzentrationslagers Dachau an. Bereits zwei Tage später trafen die ersten Häftlinge ein. Das Lager, in dem weit über 30.000 Menschen starben, wurde der Inbegriff von täglichem Terror, Folter und Unmenschlichkeit. Doch geht es bei der Führung nicht nur um die Frage, wie dies alles möglich war, sondern auch darum wie heute mit dieser Vergangenheit umgegangen wird. Die aktuelle Neugestaltung des Museums und des Rundgangs durch die Gedenkstätte setzt sich damit auseinander. Anfahrt ab Dachauer Bahnhof Bus 726 Richtung "Saubachsiedlung"

Beginn:Samstag, 14. Oktober 2017
Ende:14. Oktober 2017
Uhrzeit:von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Der Kurs ist bereits beendet. 
Leitung:
Georg Reichlmayr
Nummer:172E10130
Ort:Dachau, Alte Römerstraße 75Anfahrt
Raum:
Eingang Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Dachau
vhs vor Ort:
Gebühr:
14,00 €
Belegung:
 

Weitere Kurse von Georg Reichlmayr

KursOrtBeginnKursnr.
Auf geht's zur Wies'n!
ErdwegSo 24.09.17172E10120
Der Kurs ist beendet.
Typisch München! Das Münchner Stadtmuseum
ErdwegDi 28.11.17172E10140
Zu 26% bis 50% belegt.
Gabriele Münter - Sonderausstellung im Lenbachhaus
ErdwegMi 24.01.18172E10150
Zu 51% bis 75% belegt.
Gabriele Münter - Sonderausstellung im Lenbachhaus
ErdwegSa 03.02.18172E10160
Zu 76% bis 100% belegt.
 
Von A wie Abnehmen bis Z wie Zirkuswerkstatt – die vhs hat den passenden Kurs für Sie!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Mo, Di, Mi, Do
Di
Mi, Do
Fr
09.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
15.00-17.00 Uhr
11.00-13.00 Uhr

Wenn Sie uns während dieser Zeit nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen Sie dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten. Bitte beachten Sie die Ansagen!